FANDOM


Freelancer (Landsknecht)

Freelancer

Das Freelancer Feature ermöglicht dem Spieler, in die Armee eines Fürsten als Landsknecht anzuwerben, um Erfahrung und Geld zu erlangen. Folgt eurem Fürsten wohin auch immer er geht, bekämpft viele Feinde und steigt im Rang auf, wenn ihr als einzelnes Mitglied in der Armee eures Fürsten Dienst tut. Jedes Mal, wenn ihr im Rang aufsteigt, erhaltet ihr neue Ausrüstung und eine bessere Bezahlung. Sobald euch diese Kariere langweilig geworden ist, könnt ihr entweder desertieren oder meutern. Während ihr im Dienst eines Fürsten steht, erwerbt ihr den Respekt der euch untergebenen Soldaten und es besteht immer die Chance, dass einige eurer Bekannten eure Anhänger werden und sich an eurem Aufstand beteiligen oder mit euch desertieren! Dies gilt auch für Gefangene, aber werden sie für oder gegen euch arbeiten?


Aktuelle Features

  • Möglichkeit im Rang aufzusteigen.
  • Legt heraldische Rüstungen und Schilde eures Fürsten an.
  • Bericht über den Trupp eures Anführers im Spiel.
  • Besucht die Stadt, in der sich euer Fürst aufhält.
  • Fraktionen merken sich, welchen Rang ihr zuletzt bei ihnen hattet. Wenn ihr zurückkehrt, habt ihr den vorherigen Status inne (außer ihr rebelliert oder desertiert).
  • Bericht über die Anzahl getöteter Gegner durch den Spieler nach der Schlacht.
  • Möglichkeit, sich eine Auszeit vom Dienst zu nehmen und trotzdem Teil der Armee des Anführers zu bleiben.
  • Ihr werdet nur 14 Tagen vom Dienst freigestellt, bleibt ihr länger fort, werdet ihr als Deserteur gebrandmarkt.
  • Möglichkeit verschiedene Soldatenränge zu erwerben.
  • Neue Ausrüstung und höhere Bezahlung für jeden Rang.
  • Möglichkeit aus der Armee zu desertieren und eure Anhänger mitzunehmen.
  • Möglichkeit gegen den Fürsten zu meutern und Gefangene zu befreien (mit der Chance, dass sie sich bei der Schlacht auf eure Seite schlagen).
  • Sprecht mit eurem Anführer bei einem Treffen.
  • Bittet euren Anführer persönlich darum, aus dem Dienst entlassen zu werden.
  • Die Leertaste muss nicht gedrückt werden, wenn der Anführer auf Reisen ist.
  • Der Quartiermeister übergibt euch Nahrung, wenn ihr zu wenig habt.
  • Es ist nicht länger möglich, als einfacher Soldat Gefangene zu haben.
  • Einige weitere Bug-Fixes, z.B. die vollständige Behebung des "that was a good fight"-Bug.
  • Beziehungen verändert sich, wenn ihr nicht in der Armee eures Fürsten dient (Auszeit).
  • Der Spieler kann kein Pferd in der Schlacht reiten, außer sein/ihr Truppenrang ist beritten.
  • Umgearbeitetes und detailliertes Ausrüstungssystem, damit Spieler alles bekommen, was sie verdient haben.
  • alle Ausrüstungsgegenstände des vorherigen Truppenranges werden zurückgenommen, wenn man befördert wird.
  • Truppen ist ein Schild garantiert, sofern ihr Truppenrang diese nutzt. Das gleiche gilt für Pferde.
  • Eure ursprüngliche Ausrüstung wird euch zurückgegeben, wenn ihr den Dienst verlasst.


Bericht des Anführers

Im aktuellen Bericht des Anführers könnt ihr euren derzeitigen Rang, die benötigten Erfahrungspunkte für eine Beförderung und die derzeitige Armee Eures Anführers einsehen. (Falls im Bericht steht, dass ihr keine Erfahrung mehr benötigt, um aufzusteigen, wie im Screenshot zu sehen, werdet ihr am nächsten Zahltag befördert, sofern alle Fähigkeitsvoraussetzungen für den nächsten Rang erfüllt sind.)




Beförderung


Beförderungen beginnen mit dem niedrigsten Rang der entsprechenden Fraktion und folgen dann dem Truppenbaum dieser Fraktion.


TIPP : Wenn ihr euch vom Dienst freistellen lasst und die gesamte Ausrüstung einem Gefährten übergebt, bleiben alle erhaltenen Ausrüstungsgegenstände bei einer Beförderung im Besitz des Spielers, ansonsten wird sie durch neue Ausrüstung des entsprechenden Rangs ersetzt.



Die Ränge werden erworben, indem man sich unter der Führung des Führsten an Schlachten beteiligt (und diese gewinnt) bis die Erfahrungspunkte ausreichend sind, um zum nächsten Rang aufzusteigen. Eine verlorene Schlacht bedeutet NICHT, dass alle Erfahrungspunkte, die seid der letzten Beförderung erhalten habt, verloren sind, aber wenn ihr den Fürsten verlasst und euch einem anderen der gleichen Fraktion anschließt, führt dies zum Verlust aller gesammelten Erfahrungspunkte dieses Ranges.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki